Neues

Empfang für Bettina nach der erfolgreichen WM

Vor einer Woche durfte sie feiern – am vergangenen Freitag wurde sie selbst gefeiert: Der Karateclub Kleiner Drache Mäder richtete einen Empfang für die WM-Bronzene Bettina Plank aus. Sportlandesrätin Dr. Barbara Schöbi-Fink gehörte genauso zu den Gratulanten wie der Bürgermeister von Mäder, Ing. Rainer Siegele sowie Peter Karg, Gerhard Grafoner und Walter Braitsch von Karate Vorarlberg, die Vertreter von Bettinas Heimatverein inklusive ihrem ersten Trainer Dragan Leiler und aktuellem Trainer und Lebensgefährten Juan Luis Benitez sowie Mag. Michael Zangerl  als Leiter des Sportreferats und  Mag. Sebastian Manhart vom Olympiazentrum Vorarlberg.

Liebe Bettina, wir gratulieren dir von Herzen zu deinen Erfolgen, die du dir mehr als verdient hast!

Eine Antwort hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*