Betty erfolgreich beim Premier League Istanbul

Mehr als 520 Sportlerinnen und Sportler aus 47 Nationen reisten in die Bosporus-Metropole um bei der heurigen Türkei-Ausgabe der Premiere League, der renommiertesten Turnierserie des Karatesports, um die begehrten Medaillen und wichtige Gesamtwertungspunkte zu kämpfen.

Bettina Plank, regierende Europameisterin in der Gewichtsklasse bis 50 Kg, startete mit einem Sieg über die Türkin Gizem Avsaroglu souverän in ihren Bewerb.

In der zweiten Runde unterlag sie einer weiteren Türkin, Erseker Bahar, leider knapp, konnte sich mit Siegen über deren Teamkolleginnen Selva Akkurt und Aybuke Punar in der Trostrunde katapultieren und hier hochverdient die Bronzemedaille sichern. Somit hat Betty ein weiteres Mal ihre Klasse unter Beweis gestellt.

Bettina IstanbulHerzlichen Glückwunsch Betty!!!

porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno