10. Staatsmeistertitel in Folge für Bettina, Bronze für Manuel

Das Vorarlberger Karate Aushängeschild – Bettina Plank vom KC Kleiner Drache Mäder – verlängert ihre Erfolgsserie auf nationaler Ebene.

Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften 2018, die heuer mit 135 Nennungen aus 34 Vereinen und 8 Bundesländern in Saalfelden/Salzburg stattfand, feierte die 26-Jährige HSZ Sportlerin in der Klasse Kumite -50 kg ihren zehnten Staatsmeistertitel in Folge. Mit ihren Teamkolleginnen von Karate Do Wels unterlag sie knapp im Finale und holte Silber.

Manuel Leiler holte sowohl im Einzel (Kumite -84 kg/KC Mäder) und im Kumite Team der Herren Bronze.

 

Eine Antwort hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*