Bettina Plank gewinnt erneut die Premier League 2015

Großartiger Erfolg für Bettina Plank im Mutterland des Karate.

Dieses Wochenende fand in Okinawa, Japan das Finale der Karate1 – Premier League Saison 2015 statt. Österreich ist dabei mit Bettina Plank (KC Kleiner Drache Mäder ) -50 kg und Alisa Buchinger -68 kg vertreten. Beide Sportlerinnen wurden als regierende Europameisterinnen vom japanischen Verband eingeladen.

Beide waren überaus erfolgreich – zwei österreichische Starter, zweimal am Podium, Gold durch Alisa und Silber durch Bettina!

Die Heeressportlerinnen sichern sich mit diesem Ergebnis auch den Gesamtsieg der Premier League 2015 in ihrer Kategorie.
Für das Premier League Finale waren 207 Sportler aus 38 Nationen genannt.

Bettina Plank erreichte nach zwei klaren Siegen gegen Miyahara Miho (JAP) und Chen Yi Han (TPE) das Finale und unterlag dort erst mit dem Schlussgong knapp mit 2:1 gegen Ayaka Tadano aus Japan.

Für Bettina ist dies ein großer Erfolg im Mutterland des Karate und ein weiterer Meilenstein in Hinblick auf die Heim-WM 2016 in Linz.

Super Betty – alle Kleinen und Großen Drachen gratulieren dir auf das Herzlichste us am Ländle……..

Okinava

porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno