Österr. Shotokan Meisterschaft in St. Georgen/OÖ

Am vergangenen Samstag, den 24. Mai pilgerten aus 34 Vereinen von ganz Österreich bei schönstem Wetter SportlerInnen in die Attergauhalle in  St. Georgen, wo mit über 400 Nennungen die diesjährigen Österr. Shotokan Meisterschaften durchgeführt wurden. Der Karate Club Lustenau reiste wiederum mit einem sehr kleinen, aber dafür schlagkräftigem Team nach Oberösterreich. Erstmals auch mit drei Schwestern, was kein anderer Verein aufbieten konnte. Mit dabei auch Vicky Selinschek vom Partnerverein KC Kleiner Drache Mäder.

In der Allgemeinen Klasse stand Natascha ABERER nach einem schnell herbeigeführten Sieg gegen eine Burgenländerin und einem weiteren gewonnenen Kampf gegen eine Sportlerin aus Linz ihrer Freundin Vicky SELINSCHEK gegenüber. Man kennt sich natürlich vom gemeinsamen wöchentlichen Training und so war es nicht weiter verwunderlich, dass beide Sportlerinnen zunächst sehr vorsichtig agierten. Nach mehreren beidseitigen Angriffen behielt aber Natascha mit Wazari den Vorteil bis zum Schluss und hatte somit den Weg ins Finale geebnet. Für Vicky reichte es somit zu Bronze!

Nach einem weiteren eindrücklichen Sieg gegen eine Niederösterreicherin stand Natascha als Siegerin in der Klasse Kumite Allgemein fest und ist somit Österr. Shotokan Meisterin 2014!

Ergebnisse:

Natascha ABERER, 1. Rang Kumite Allgemein
Anna ABERER, 3. Rang Kumite Cadets
Alexandra ABERER, 5. Rang Kumite Junior
Mark BENKÖ, 5. Rang Kumite Junior
Vicky Selinschek, 3. Rang Kumite Allgemein

 

Mehr Info’s unter….

IMG_0711

 

porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno