Empfang für unsere EM Silbermedaillengewinnerin

Anläßlich eines Kurzaufenthaltes von Betttina Plank bei ihrem Stammverein KC Kleiner Drache Mäder wurde die EM-Silbermedailliengewinnerin gebührend empfangen.

Als spezielle Gäste haben sich Landesrätin Dr. Bernadette Mennel, Hausherr und Bürgermeister Rainer Siegele, ASKÖ Präsident Eckart Neururer, ASKÖ Sekretärin Vanessa Büttner, Weltmeister und LZ Trainer Daniel Devigili, Bundestrainer Dragan Leiler, PressevertreterInnen (VN-Heimat) sowie viele Kleine Drachen, Vereinskollegen/Innen, Eltern, Gönner und Sponsoren (Vertreter der Fa. Messerle) im Foyer der Volksschule Mäder eingefunden.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Vorstandsmitglied Wolfgang Ponier wurde das Mikrofon an Landesrätin Dr. Mennel weitergereicht, die die Leistungen und Entbehrungen von Spitzensportler/Innen hervorhob. Ein Geschenk der Landesregierung, sowie die Grüße des Landeshauptmann Wallner wurde Bettina Plank ebenfalls durch Landesrätin Dr. Mennel überbracht.

Hausherr und Bürgermeister Rainer Siegele unterstrich die gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und dem Verein KC Kleiner Drache Mäder. Dieser Erfolg durch Bettina Plank war nicht der Erste und wird wohl nicht der Letzte sein. Bürgermeister Rainer Siegele übergab ebenfalls ein Präsent der Gemeinde Mäder an Bettina.

ASKÖ Präsident Eckart Neururer erzählte Anekdoten vom Empfang der Teilnehmer der EM in Oberösterreich und überreichte Bettina einen bezaubernden Blumenstrauß.

Bundestrainer und sportlicher Leiter des KC Kleiner Drache Mäder beschrieb die Erfolgsgeschichte von Bettina und dem Stellenwert seiner vor 20 Jahren erkämpften EM-Silbermedaille mit der jetzigen von Bettina Plank.

Einen besonderen Dank ging auch an Weltmeister und LZ – Trainer Daniel Devigili der Bettina ebefalls einige Jahre auf ihrem Weg begleitete.

Am Schluss ergriff Bettina noch das Mikrofon und erzählte von der EM in Tampere, Finnland. Die zweitägige Pause zwischen den letzten Kämpfen bis zum Finale waren wohl die größte Herausforderung für Bettina, das Warten bis endlich der Finalkampf stattfindet. Bettina ist ihrer natürlichen Art treu gebleiben und hat sich bei allen Anwesenden auf das Herzlichste für die Unterstützung, Daumendrücken, Anfeuern und für die vielen Glückwünsche und Geschenke bedankt. Bettina trainiert im Moment auf die bevorstehende Weltmeisterschaft, die im Herbst in Bremen, Deutschland stattfindet. Wir drücken jetzt bereits die Daumen dafür.

Einen herzliches Dankeschön der Gemeinde Mäder für die Bereitstellung der Räumlichkeiten sowie die Übernahme des Buffets und der Getränke. Danke auch an Gebäudewart Martin Stark  (Infrastruktur, Lautsprecheranlage etc.) sowie Veronika Böckle (Bewirtung, Buffet, Getränkeausschank) für Ihr Zutun bei diesem Empfang. Danke an alle Anwesenden für Ihr Kommen.

 

Betty 2Im Bild von links nach rechts: Weltmeister Daniel Devigili, Bürgermeister Rainer Siegele, Landesrätin Dr. Bernadette Mennel, Silbermedaillengewinnerin Bettina Plank, Bundestrainer Dragan Leiler, ASKÖ Präsident Eckart Neururer

Betty 1

porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno porno